DaunenArena
 
Autorenlesebühne in der Galerie bauchhund
 
— jeden dritten Donnerstag im Monat —
 
Schudomastraße 38, 12055 Berlin (Rixdorf)
S-Bahn Sonnenallee, Bus M41
 
 
in Kooperation mit
 
Poetenagentur,
Verlag Kulturmaschinen
& Karin Kramer Verlag
 
 
 
Mena Koller
 
Fluchtpunkte

 
 
Lesung: 20. Juni 2013, 20Uhr
 
 
Einlass 20Uhr
Lesungsbeginn 20:30Uhr
Eintritt 5,—€ / Erm. 3,—€

 
 
 

Foto: Anti Butterblümchen Sturmgewehr
 
 
 
»ob im balkan oder in berlin, Mena Koller kennt die
straße, hat schon in ihrem dreck geschlafen. das traut
man ihr zunächst nicht zu. um zu verstehen, wie es ist,
sich ganz auf etwas einzulassen, muss man nichts an–
deres tun als sich einzulassen. das erscheint manchem
schwer, aber Mena Koller geht das wagnis ein, ehrlich
zu sich selbst zu sein. sie sagt: “das sinnloseste und
verrückteste verhalten kann unter bestimmten umständen
vollkommen normal und notwendig sein. da liegen wahn–
sinn und pragmatismus plötzlich auf einer linie.” sie
hat sich sehr früh für den beruf der schriftstellerin
entschieden. sie verkaufte all ihren besitz, reiste
durch die welt und die einzige feste größe war das
schreiben. nachdem man das und einiges mehr über sie
weiß, wirkt die zierliche frau, als habe sie sicher–
heit im hier und jetzt gefunden. das ist antispießig,
subversiv.
 
ihr debut ‘fluchtpunkte’ erschien in der edition
subkultur
. die kurzgeschichten handeln vom menschsein.
die intensität, mit der ihre protagonisten an illusi–
onen glauben und vor sich selbst weglaufen, macht klar,
daß es nichts anderes gibt. eine illusion ist nur des–
halb wahr, weil menschen an sie glauben. eine flucht
hat kein ziel und es gibt keine alternative zu ihr. es
ist, was es ist.
«
 
 Nelli Nickel, PoetenAgentur
 
 
 
Weitere Infos:
 
menakoller.wordpress.com
facebook/Mena.Koller
 
 
 
 
DaunenArena
 
Autorenlesebühne in der Galerie bauchhund,
Schudomastraße 38, 12055 Berlin (Rixdorf)
S-Bahn Sonnenallee, Bus M41
 
— jeden dritten Donnerstag im Monat —
 
 
 

 

 

 

 
 
Fotos: HD Seibt, 2013
 
 

 

  Entrée   Künstler/innen   Chronik   Kontakt   Datenschutz   Impressum   Info

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   —> JazzKeller