VANTABLACK
 
 
 

Foto: NN
 
 
 
 
VANTABLACK — Schwartz
 
Erscheint am 03.12.2018
 
Lesung am 8. Dezember im bauchhund salonlabor 19Uhr – Einlass 18:30Uhr
 
Schwartz thematisiert in VANTABLACK Verdrängtes, die seelischen Abgründe in jedem
von uns, den "Schatten" aus C. G. Jungs psychoanalytischen Schriften. Aber dabei bleibt
es nicht: es geht um Kontraste, den Zwiespalt der menschlichen Natur, das Nebeneinander
von widersprüchlichen Gefühlszuständen — und die vielen graustufigen Räume dazwischen.
Dieser Kontrast spiegelt sich auch in der optischen Form des Bandes wider: in wuchtigen
Buchstaben wird ein für Gedichte eher ungewöhnliches, aggressives und selbstbewusstes
Schriftbild entwickelt: Wort– und Textinseln verteilen sich auf weißer Fläche, und liefern
einen einzigartigen, grafischen Gesamteindruck ab.
 
Verlag: https://ach.je
 
 
Galerie bauchhund salonlabor
Schudomastr. 38 / 12055 Berlin/Rixdorf, Telefon: 030/ 56 82 89 31
 
    Schudomastr. 38, 12055 Berlin⁄Rixdorf
    S-Bahn Sonnenallee ⁄ Bus M41 bis Mareschstraße
 

  Entrée   Künstler/innen   Chronik   Kontakt   Datenschutz   Impressum   Info

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   —> JazzKeller