Heidi  Rosin
 
Collage, Zeichnung, Malerei
 
25.11.2017 — 06.01.2018
 
Vernissage: 25.11.2017, 19Uhr
 
 
 

 
 
 

Heidi Rosins figurative Arbeiten bilden collagierte Bildflächen, darauf auf– und
abgetragene Schichten aus Linien und Farben, Übermalungen und decollagierten
Flächen. Ausgangspunkt ist meistens Gefundenes und Gesammeltes — Teile von
Einkaufszetteln, Buchseiten, Briefen und Geschenkpapieren. Die Linien dazu schaf–
fen sinnhafte Verbindungen und Assoziationen, oft von einzelnen Farben pointiert.
Ein Spielen mit Hinzufügung und Zurücknahme, Vermischung und Trennung, Ent–
wicklung und Vergänglichkeit, Chiffren, Symbole und Erinnerungen — manchmal
humorvoll oder ironisch, manchmal widerspenstig und dunkel. Das Suchende in der
Bildfindung wird nie verleugnet, die Vieldeutigkeit nie aufgehoben, aber Anhalts–
punkte, die nach existentiellen Erklärungen verlangen, jedoch Eindeutigkeit der
Deutung verweigern, werden fixiert.


 
HD Seibt, 2017
 
 
 
 
Info: www.heidirosin.de
 
 
 
Galerie bauchhund salonlabor
Schudomastr. 38 / 12055 Berlin/Rixdorf
 
 
Öffnungszeiten: Mo/Di/Do 1519Uhr
oder auf Verabredung via 030/ 56 82 89 31
 
und zum
 
Alt–Rixdorfer Weihnachtsmarkt:
 
Freitag,  8. Dez.  17–21 Uhr
Samstag,  9. Dez. 14–21 Uhr
Sonntag, 10. Dez. 14–20 Uhr
 
 

  Entrée   Künstler/innen   Chronik   Kontakt   Impressum   Info

 
 
 
 
 
 
 
 
 
   —> JazzKeller